Angebote

Drückjagden, eine faszinierende Welt.

Wir sind stolz darauf, Ihnen hier Drückjagden in 5 verschiedenen Ländern anbieten zu können.

 

  • - Polen                     nach individueller Vereinbarung
  • - Bulgarien              02. - 06.Jan 2018 und nach individueller Vereinbarungen
  • - Ungarn                  nach individueller Vereinbarungen
  • - Türkei                    nach individueller Vereinbarung

 

Natürlich unterscheiden sich diese Jagden in Ihrer Umgebung und in Ihren Abläufen gänzlich voneinander, aber sie alle haben Ihre ganz besonderen Reize.

 

Anmeldung per E mail an:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

In Polen können Sie während Ihrer Drückjagd alle vorkommenden und freigegebenen Wildarten bejagen. Es wird nach traditioneller polnischer Jagdart gejagt, das heißt das am Tag ca 8 - 10 Treiben durchgeführt werden. Die letzten Drückjagden haben gezeigt, dass wir in einem der besten Hochwildreviere der Region jagen, Tagesanblicke von ca. 60 St. Rotwild, ca. 30 St Damwild, sowie Schwarz,- und Rehwild sind an der Tagesordnung.

 

 Termine auf Wunsch, bzw Anfrage.

 

.
In Bulgarien und in der Türkei sind auf der Drückjagd ausschließlich Schwarzwild und Wölfe (HU) frei. Rotwild darf per Gesetzeserlass nicht bejagt werden. Dafür sind hier Keiler mit über 150 kg und Gewehrlängen von über 20 cm keine Seltenheit. 


Termine auf Wunsch, bzw Anfrage.

 

 

In Ungarn haben Sie die Möglichkeit Schwarzwild in unseren 2 Top Revieren 

Kaszo und Gyulaj

zu bejagen. Die Stände und Schussschneisen sind in einem Zustand, der keine Wünsche offen lässt. Schon bei der Aufforstung werden die Schussschneisen so angelegt, dass ausreichend Raum für die Schützen zur Verfügung steht. Das Jagdpersonal ist hervorragend geschult und mit den Feinheiten einer perfekten Drückjagd vertraut. Strecken von bis zu 20 Stücken und mehr / Tag bei 10 Jägern sind keine Seltenheit.

 Termine auf Wunsch, bzw Anfrage.

  

 

Generell gilt:

Gruppengrössen von 5 - 14 Jägern sind in den meisten Revieren möglich.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit Pauschal- oder Individualdrückjagden zu veranstalten.

Die meisten Drückjagden werden, falls gewünscht, durch uns begleitet.

Um Ihre jagdlichen Vorstellungen genau realisieren zu können, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden Sie gerne telefonisch oder per E Mail persönlich beraten, damit wir wissen, worauf Sie besonderen Wert legen

 

  

 Mit freundlichem Waidmannsheil


Henke - Jagdreisen 
Tel: 0 64 35 5 49 40
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!